Artikel

Pensioniertenvereinigung Bern Post/Swisscom: Hauptversammlung vom 3. Februar 2022

Zur ordentlichen 62. Hauptversammlung trafen sich 48 Mitglieder, dazu neun Gäste, darunter Thomas Burger (Präsident Pensionierte), im Restaurant „Casa d’Italia“.

Nachdem die HV letztes Jahr schriftlich stattfand, war es eine Erleichterung, sich wieder persönlich zu treffen. Der Präsident, Paul Gränicher (14 Jahre) und der Kassier, Freddy Kircher (20 Jahre) haben frühzeitig ihren Rücktritt angekündigt. Leider konnten für beide keine Nachfolge gefunden werden. Somit ist der Vorstand bis auf weiteres handlungsunfähig. Da sich jährlich die Mitgliedschaft reduziert, wir alle älter werden, wenig Nachwuchs rekrutiert werden kann und die Teilnahme an den Versammlungen (auch Corona bedingt) sinkt, bleibt nur noch die Auflösung der Vereinigung übrig.

Gemäss Statuten braucht es dazu aber eine ¾-Mehrheit. Mit 34 Ja gegen 14 Nein wurde diese verfehlt. Nach einigen Überredungskünsten konnte François Devaux überzeugt werden, mit dem alten Vorstand eine Lösung zu suchen.

Peter Rutschi

 

Informiert bleiben

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei persönlichen Anliegen helfen Ihnen unsere RegionalsekretärInnen gerne weiter.

syndicom in deiner Nähe

In den Regionalsekretariaten findest du kompetente Beratung & Unterstützung

Newsletter abonnieren